LAVA

LABORATORY FOR VISIONARY ARCHITECTURE

POLYMER LABORATORY

  • Bauherr:
  • --
  • Standort:
  • Al Khobar, Saudi Arabien
  • Partners:
  • Battle McCarthy; Fraunhofer IAO; RMJM / Wenzel + Wenzel
  • Status:
  • im Baustand
  • Fläche:
  • 15.000 sqm

Über

Das Product Application Development Centre (PADC) für Sipchem ist ein viergeschossiges Gebäude, in dem sich Forschungslabors und Büros befinden.

In Zusammenarbeit mit dem Bauherrn und dem Fraunhofer Institut hat L A V A ein flexibles Modul entwickelt, das unterschiedliche Raumkonfigurationen ermöglicht und gleichzeitig einen neuen Typ kreativer Arbeits-umgebungerzeugt. Auf zwei benachbarten Grundstücken, innerhalb eines Masterplans für ein neues Industriegebiet gelegen, muss sich das Gebäude seinen eigenen Kontext schaffen.

Das große Polymerlabor und Parkplätze befinden sich in einem abgesenkten Bereich, dessen Aushub für eine hügelige Geländemodulation um das Gebäude herum verwendet wird.

Das Gebäude ist als einfaches Rechteck um einen Innenhof herum organisiert. Während 80 Prozent der Struktur regelmäßig sind, wird der Eingangsbereich durch das Auditorium akzentuiert.

Ein paar Büroräume ragen ins Atrium hinein und schaffen einen differenzierten Raumbereich. Alle öffentlichen Funktionen sind auf Terassen im Innenhof angeordnet und erstrecken sich über die gesamte Länge des Gebäudes.

Die Fassade des Gebäudes wird als Ausstellungsstück für die Firmentechnologie benutzt. Eine 1 Meter tiefe

Schicht aus Styropor stellt eine hocheffiziente, auf das lokale Klima abgestimmte Isolationsschicht dar. Sie wird mittels einer CNC-Fräse mit einem nicht-repetitiven Muster von Fensteröffnungen und Vertiefungen artikuliert und mit einer Putzschicht überzogen. Im Inneren wird diese Schicht mittels einer Betonschicht abgedichtet. Im Bereich der Fenster ist diese Schicht besonders tief ausgebildet und verschattet die Öffnungen, während die Fensterlaibungen so geformt werden, dass Tageslicht ins Gebäude gelenkt wird.

Exterior-viewkk-1-1 051boden3. 051boden4 051facade1 051facade2. 051facade3 051schnit 051styro 051wege. 051innen
Back To Top
Design: Toko / Development: Damien Aistrope